Mitglied werden

Wer kann sich in der BKK der Deutschen Bank versichern?

Die Betriebskrankenkasse der Deutschen Bank ist die exklusive Krankenversicherung für Mitarbeiter der Deutschen Bank und vieler Tochterunternehmen im Konzern. Und natürlich auch für die, die bei der Deutschen Bank oder einem Tochterunternehmen mit ihrer Ausbildung beginnen oder ein Praktikum machen.

Auch die Pensionäre der Deutschen Bank sind uns herzlich willkommen. Unabhängig von ihrem Alter und ohne Fragen zu ihrer Gesundheit. Selbst wenn Sie bereits eine Ewigkeit bei einer anderen gesetzlichen Krankenkasse versichert sind, haben wir damit kein Problem – besser spät zur BKK als nie.

Ehepartner von BKK-Mitgliedern, die selbst bei einer gesetzlichen Krankenkasse versichert sind, können die BKK der Deutschen Bank ebenfalls wählen – unabhängig von Arbeitgeber.

Und damit zusammen bleibt, was zusammen gehört, können die Kinder unserer Mitglieder ebenfalls in der BKK der Deutschen Bank bleiben, wenn sie z. B. eine Ausbildung beginnen – ebenfalls unabhängig vom Arbeitgeber. Voraussetzung ist nur, das sie bisher über die Eltern bei uns familienversichert waren.

Mitarbeiter der Deutschen Bank

Der Wechsel zur BKK ist ganz einfach. Risiken wie Wartezeiten oder Gesundheitsfragen gibt es bei uns nicht. Wie Sie schnell und bequem zur BKK wechseln können haben wir für Sie zusammengestellt.

Mein Weg zur BKK

Wenn Sie selbst bisher bei einer anderen gesetzlichen Krankenkasse versichert sind, können Sie mit einer Frist von zwei Kalendermonaten zu uns wechseln. Einfach die Mitgliedschaft kündigen (z. B. per Fax oder E-Mail – so haben Sie direkt einen Nachweis) und die Kündigungsbestätigung und Anmeldung zur BKK schicken.

Gerne per E-Mail: bkk.info@db.com, per Fax an die: 0211 / 9065-499 oder direkt mit der Post: BKK Deutsche Bank AG, Königsallee 60c, 40212 Düsseldorf - wir kümmern uns dann um den Rest.

Beispiel Kündigungsfrist

  1. Die Kündigung zum 31.08.2017 muss bis zum 30.06.2017 bei Ihrer bisherigen Krankenkasse eingehen.
  2. Ihre bisherige Krankenkasse ist verpflichtet, Ihnen eine Kündigungsbestätigung innerhalb von 14 Tagen auszustellen.
  3. Diese Kündigungsbestätigung senden Sie uns dann zusammen mit Ihrer Anmeldung zu.
  4. Ihre Mitgliedschaft bei uns beginnt dann am 01.09.2017. Wir informieren die Personalabteilung und senden Ihnen eine Bestätigung und eine Versichertenkarte zu.

Noch Fragen zum Krankenkassenwechsel? - Sprechen Sie uns an...

Unser Beratungsteam zum Wechsel der Krankenkasse

Florian Wendorf

Kontakt Portrait

Regionen: Nord und Nordwest

 

Tel.: 02 11 / 90 65 - 451
Fax: 02 11 / 90 65 - 499

 

florian.wendorf@db.com

Carlo Radke

Kontakt Portrait

Regionen: Mitte, Ost und Tochter-
gesellschaften

 

Tel.: 02 11 / 90 65 - 450
Fax: 02 11 / 90 65 - 499

 

carlo.radke@db.com

Malte Gottlieb

Kontakt Portrait

Regionen: West, Südwest und Süd

 

Tel. 02 11 / 90 65 - 452
Fax: 02 11 / 90 65 - 499

 

malte.gottlieb@db.com

Online-Anmeldung im komfortablen Interviewmodus
Anmeldung als beschreibbares PDF-Dokument

Bindungsfrist und Sonderkündigungsrecht

Sie sind für mindestens 18 Monate an Ihre neu gewählte Kasse gebunden. Die Bindungsfrist gilt nicht, wenn es möglich ist, dass Sie sich beitragsfrei familienversichern oder Sie aus der gesetzlichen Krankenversicherung ausscheiden.

Erhöht eine Krankenkasse ihren Zusatzbeitrag, wird die Bindungsfrist aufgehoben und es gilt die "normale" Kündigungsfrist von zwei Monaten.

Mitglieder werben Mitglieder

Gewinnen Sie für die BKK der Deutschen Bank ein neues Mitglied und wählen Sie: Entweder engagieren Sie sich für den Klimaschutz und wir pflanzen Bäume für Sie an, oder Sie erhalten eine Prämie von 15,00 Euro. Zusätzlich verlosen wir zum Jahresende attraktive Preise. Einfach die entsprechenden Felder in der Anmeldung ausfüllen.

Versichertenkarte der BKK

Selbstverständlich erhalten Sie für sich und ihre mitversicherten Angehörigen eine Versichertenkarte der BKK. Hierfür brauchen wir ein Foto von Ihnen (Fotos von Kindern erst ab 15). Das Foto können Sie gerne bereits bei der Anmeldung dazulegen oder Sie schicken es uns per E-Mail an bkk.info@db.com.

Online-Gehaltsrechner

Online Gehaltsrechner

Mit unserem Gehaltsrechner können Sie sich einen Überblick über Ihre Steuerbelastung und Ihre Sozialversicherungsbeiträge verschaffen. Am interessantesten für die meisten ist wahrscheinlich die Frage: Was bleibt netto übrig von meinem Gehalt?

Zum Online-Gehaltsrechner

Familie

Der Wechsel zur BKK für die Ehepartner unserer Mitglieder ist ebenfalls ganz einfach. Risiken wie Wartezeiten oder Gesundheitsfragen gibt es bei uns nicht. Wie Sie schnell und bequem zur BKK wechseln können haben wir für Sie zusammengestellt.

Mein Weg zur BKK

Wenn Sie selbst bisher bei einer anderen gesetzlichen Krankenkasse versichert sind, können Sie mit einer Frist von zwei Kalendermonaten zu uns wechseln. Einfach die Mitgliedschaft kündigen (z. B. per Fax oder E-Mail – so haben Sie direkt einen Nachweis) und die Kündigungsbestätigung und Anmeldung zur BKK schicken.

Gerne per E-Mail: bkk.info@db.com, per Fax an die: 0211 / 9065-499 oder direkt mit der Post: BKK Deutsche Bank AG, Königsallee 60c, 40212 Düsseldorf - wir kümmern uns dann um den Rest.

Beispiel Kündigungsfrist

  1. Die Kündigung zum 31.08.2017 muss bis zum 30.06.2017 bei Ihrer bisherigen Krankenkasse eingehen.
  2. Ihre bisherige Krankenkasse ist verpflichtet, Ihnen eine Kündigungsbestätigung innerhalb von 14 Tagen auszustellen.
  3. Diese Kündigungsbestätigung senden Sie uns dann zusammen mit Ihrer Anmeldung zu.
  4. Ihre Mitgliedschaft bei uns beginnt dann am 01.09.2017. Wir informieren die Personalabteilung und senden Ihnen eine Bestätigung und eine Versichertenkarte zu.

Noch Fragen zum Krankenkassenwechsel? - Sprechen Sie uns an...

Unser Beratungsteam zum Wechsel der Krankenkasse

Florian Wendorf

Kontakt Portrait

Regionen: Nord und Nordwest

 

Tel.: 02 11 / 90 65 - 451
Fax: 02 11 / 90 65 - 499

 

florian.wendorf@db.com

Carlo Radke

Kontakt Portrait

Regionen: Mitte, Ost und Tochter-
gesellschaften

 

Tel.: 02 11 / 90 65 - 450
Fax: 02 11 / 90 65 - 499

 

carlo.radke@db.com

Malte Gottlieb

Kontakt Portrait

Regionen: West, Südwest und Süd

 

Tel. 02 11 / 90 65 - 452
Fax: 02 11 / 90 65 - 499

 

malte.gottlieb@db.com

Online-Anmeldung im komfortablen Interviewmodus
Anmeldung als beschreibbares PDF-Dokument

Bindungsfrist und Sonderkündigungsrecht

Sie sind für mindestens 18 Monate an Ihre neu gewählte Kasse gebunden. Die Bindungsfrist gilt nicht, wenn es möglich ist, dass Sie sich beitragsfrei familienversichern oder Sie aus der gesetzlichen Krankenversicherung ausscheiden.

Erhöht eine Krankenkasse ihren Zusatzbeitrag, wird die Bindungsfrist aufgehoben und es gilt die "normale" Kündigungsfrist von zwei Monaten.

Mitglieder werben Mitglieder

Gewinnen Sie für die BKK der Deutschen Bank ein neues Mitglied und wählen Sie: Entweder engagieren Sie sich für den Klimaschutz und wir pflanzen Bäume für Sie an, oder Sie erhalten eine Prämie von 15,00 Euro. Zusätzlich verlosen wir zum Jahresende attraktive Preise. Einfach die entsprechenden Felder in der Anmeldung ausfüllen.

Versichertenkarte der BKK

Selbstverständlich erhalten Sie für sich und ihre mitversicherten Angehörigen eine Versichertenkarte der BKK. Hierfür brauchen wir ein Foto von Ihnen (Fotos von Kindern erst ab 15). Das Foto können Sie gerne bereits bei der Anmeldung dazulegen oder Sie schicken es uns per E-Mail an bkk.info@db.com.

Online-Gehaltsrechner

Online Gehaltsrechner

Mit unserem Gehaltsrechner können Sie sich einen Überblick über Ihre Steuerbelastung und Ihre Sozialversicherungsbeiträge verschaffen. Am interessantesten für die meisten ist wahrscheinlich die Frage: Was bleibt netto übrig von meinem Gehalt?

Zum Online-Gehaltsrechner

Auszubildende

Du hast dich für uns entschieden? Klasse! Wie du schnell und bequem alles Weitere in Sachen Krankenkasse regelst, haben wir für dich zusammengestellt.

Dein Weg zur BKK

Wenn du bisher über deine Eltern versichert bist, brauchst du uns nur die ausgefüllte Anmeldung zu schicken. Gerne per E-Mail: bkk.marketing@db.com, per Fax an die: 0211 / 9065-499 oder direkt mit der Post: BKK Deutsche Bank AG, Königsallee 60c, 40212 Düsseldorf - wir kümmern uns dann um den Rest.

Anmeldung als beschreibbares PDF-Dokument
Online-Anmeldung im komfortablen Interviewmodus

Falls du bereits selbst versichert bist, weil du schon arbeitest (kein Mini- oder Ferienjob) oder eine Halbwaisenrente bekommst, musst du die Mitgliedschaft in deiner Krankenkasse kündigen, damit du zu uns zu kommen kannst. Das geht ganz leicht. Am besten rufst Du uns gleich an, dann helfen wir dir gerne weiter.

Du hast noch Fragen? Kein Problem, bitte sprich uns an...

Florian Wendorf

Kontakt Portrait

Regionen: Nord und Nordwest

 

Tel.: 02 11 / 90 65 - 451
Fax: 02 11 / 90 65 - 499

 

florian.wendorf@db.com

Carlo Radke

Kontakt Portrait

Regionen: Mitte, Ost und Tochter-
gesellschaften

 

Tel.: 02 11 / 90 65 - 450
Fax: 02 11 / 90 65 - 499

 

carlo.radke@db.com

Malte Gottlieb

Kontakt Portrait

Regionen: West, Südwest und Süd

 

Tel. 02 11 / 90 65 - 452
Fax: 02 11 / 90 65 - 499

 

malte.gottlieb@db.com

Mitglieder werben Mitglieder

Wenn dich jemand von uns überzeugt hat, der bereits bei uns versichert ist, könnt ihr wählen: Entweder ihr engagiert euch für den Klimaschutz und lasst Bäume pflanzen, oder ihr kassiert eine Prämie von 15,00 Euro. Außerdem verlosen wir zum Jahresende tolle Preise. Also: Einfach die entsprechenden Felder in der Anmeldung ausfüllen.

Versichertenkarte der BKK

Selbstverständlich bekommst du von uns auch eine neue Versichertenkarte. Dafür brauchen wir ein Foto von dir. Das Foto kannst Du gerne bereits bei der Anmeldung dazulegen oder uns per E-Mail an bkk.info@db.com schicken.

Faire Beiträge

Faire Beiträge

Als unser Mitglied profitierst du von unserer soliden Finanzpolitik. Unser Zusatzbeitrag beträgt seit Januar 2017 1,1 Prozent - ohne dass wir unser umfangreiches Paket an Zusatzleistungen eingeschränkt haben. Damit bleiben wir unserer Philosophie treu, Dir ein Preis-Leistungs-Verhältnis auf hohem Niveau zu bieten.

Hier erfährst Du mehr...

Online Gehaltsrechner

Geld verdienen – und wie viel bleibt übrig?

Leider darfst du von dem Geld, das du verdienst, nicht alles behalten. Du musst davon Sozialversicherungsbeiträge und ggf. Steuern zahlen, falls bestimmte Grenzen überschritten werden. Mit unserem Gehaltsrechner kannst du dir einen Überblick verschaffen und genau sehen: Was bleibt netto übrig von deinem Gehalt?

Zum Online-Gehaltsrechner