Grippe (Influenza)

Die Erkrankung (Tröpfcheninfektion): schwere fieberhafte Infektion der Atemwege, Gefahr von Komplikationen.

Empfehlenswert ist die Impfung vor allem für Personen über 60 Jahre, für Personen mit chronischen Erkrankungen der Atemwege, des Herz-Kreislauf-Systems bzw. mit chronischen Stoffwechselstörungen, Personen mit angeborener oder erworbener Immunschwäche, Personen mit chronischen neurologischen Erkrankungen, z.B. Multiple Sklerose und Personen, die aufgrund ihrer beruflichen Tätigkeit einem erhöhten Infektionsrisiko ausgesetzt sind (Berufe mit hohem Publikumsverkehr, medizinisches Personal, Erzieherinnen, Lehrerinnen usw.).

Weitere detaillierte Informationen finden Sie unter dem Stichwort: Grippeschutzimpfung


mediLine - medizinischer Beratungsservice

mediLine, Ihr Gesundheitswegweiser

t

äglich von 0.00-24.00 Uhr:
0621-54 90 18 67

Copyright © 2017 BKK Deutsche Bank AG, Düsseldorf