Hepatitis A

Hepatitis A (nur bei besonders gefährdeten Personen)
Die akute Entzündung der Leber wird als Hepatitis bezeichnet. Hepatitis A wird hervorgerufen durch das Hepatitis-A-Virus, das auf fäkal-oralem Wege übertragen wird. Die Inkubationszeit beträgt 20-30 Tage.

Insbesondere sind Kinder und jüngere Erwachsene betroffen. Nicht selten bricht die Erkrankung nach Aufenthalten in Endemiegebieten auf. Häufig lässt sich ein Zusammenhang mit dem Verzehr von Austern und Muscheln, die aus verseuchtem Wasser stammen, feststellen.

Die Virus-Hepatitis A-Erkrankung heilt immer vollständig aus, chronische Verlaufsformen oder sogar Übergänge in eine Zirrhose sind nicht bekannt.

mediLine - medizinischer Beratungsservice

mediLine, Ihr Gesundheitswegweiser

t

äglich von 0.00-24.00 Uhr:
0621-54 90 18 67

Copyright © 2017 BKK Deutsche Bank AG, Düsseldorf