Leistungen

Mit „BabyCare“ gesund und sicher durch die Schwangerschaft

Sie möchten von Anfang an alles Notwendige tun, damit Ihre Schwangerschaft gut verläuft und Sie und Ihr Baby fit und gesund bleiben? „BabyCare“ – das Vorsorgeprogramm für eine gesunde Schwangerschaft – unterstützt Sie dabei.

„BabyCare“ begleitet Sie sicher durch die Schwangerschaft und trägt nachweislich dazu bei, dass sie ohne gesundheitliche Komplikationen verläuft. Alles, was Einfluss auf Ihre Schwangerschaft hat – Ernährung, Bewegung, Stress, Krankheiten – wird im dazugehörigen Handbuch behandelt. Ihr persönliches Gesundheitsprofil gibt darüber hinaus konkrete und ganz individuelle Empfehlungen für Ihre Schwangerschaft und hilft, mögliche Schwangerschaftsrisiken zu vermeiden.

Ein übergeordnetes Ziel des Programms ist es, die Frühgeburtenrate zu senken. Frühgeburten sind die am häufigsten auftretenden Komplikationen im Verlauf einer Schwangerschaft: Etwa jedes zehnte Kind kommt zu früh zur Welt und ist deshalb oft bis ins Erwachsenenalter hinein anfälliger für Krankheiten. Grund genug, aktiv zu werden und den Auslösern für eine Frühgeburt entgegenzuwirken. „BabyCare“ kann dabei wertvolle Impulse geben. Studien zeigen: Das Vorsorgeprogramm senkt die Frühgeborenenrate um mehr als 20 Prozent, bei Frauen, die ihr erstes Kind bekommen, sogar um 30 Prozent.

Ihr persönlicher Kundenbetreuer

Das Programm besteht aus

  • dem Handbuch „BabyCare“ mit integriertem Tagebuch "myBabyCare" und Rezeptbroschüre für eine ausgewogene Ernährung,
  • einem Fragebogen mit persönlicher Analyse u. a. des Ernährungsverhaltens,
  • dem persönlichen Auswertungsschreiben, das individuell abgestimmte Empfehlungen für einen gesunden Schwangerschaftsverlauf enthält.
BKK FamiliePlus: Der Vorsorgemanager für Jung und Alt!
Bild BabyCare

So melden Sie sich an

BabyCare ist bundesweit in vielen Frauenarztpraxen erhältlich. Alternativ können Sie das Programm direkt über die Website von BabyCare oder telefonisch unter: 030 / 4 50 57 80 32 bestellen.

Die Kosten des Programms tragen wir (bis auf einen geringen Versandkostenanteil bei Online- bzw. telefonischer Bestellung). Die optional angebotene CD und DVD können wir leider nicht übernehmen.

Tipp: „BabyCare Nutrition“ – Ernährungscheck für Frauen, die sich ein Baby wünschen

Richtige Ernährung spielt von Anfang an eine wichtige Rolle bei der frühkindlichen Entwicklung. Deshalb richtet sich dieses ergänzende Programm mit dem Schwerpunkt Ernährung nicht nur an Schwangere, sondern auch an Frauen mit Kinderwunsch, die gut „gewappnet“ sein wollen.

Familienplanung und Schwangerschaft – in dieser Lebensphase sind die Ernährungsgewohnheiten besonders wichtig. So trägt eine optimale Vitamin- und Mineralstoffversorgung zur gesunden Entwicklung des Fötus bei und senkt das Risiko frühkindlicher Fehlbildungen. Bereits Frauen, die sich ein Baby wünschen, sollten deshalb jederzeit gewappnet sein. „BabyCare Nutrition“ unterstützt sie dabei – mit einer individuellen Ernährungsanalyse und Ernährungsempfehlungen. Für unsere Versicherten übernehmen wir die Kosten des Programmbausteines.

Hier geht es direkt zum Programm "BabyCare Nutrition"

Noch Fragen?

Wir beraten Sie gerne ausführlich und individuell.

Ihre Ansprechpartner A-K
Ihre Ansprechpartner L-Z